Herzlich willkommen!
Viel Spaß auf unserer Homepage!

Calliope-Projekttag

Mit einem Projekttag und einer Präsentation vor der ganzen Schule ist die Calliope-AG zuende gegangen.

Nachdem die Mädchen und Jungen sich in den letzten Monaten intensiv mit der kleinen und vielseitigen Platine beschäftigt hatten, ging es nun in den Endspurt: Einen ganzen Tag beschäftigten sich die jungen Programmiererinnen und Programmierer nur mit diesem spannenden Thema.

Zuvor hatten sie gemeinsam mit Herrn Landeck, dem Leiter der AG, überlegt, was sie bauen könnten: Heraus kamen u.a. ein Klavier, ein Morse-Funkgerät und ein Taschenrechner.

Die Kinder der Calliope-AG mit Herrn Landeck

Das Klavier, bei dem man mit Hilfe von ganz normalen Gegenständen verschiedene Töne erzeugen kann war zwar das größte Projekt, aber auch das Übermitteln von Morsenachrichten (dabei werden Buchstaben als lange und kurze Töne gesendet) funktionierte super.

Ein Höhepunkt an diesem Tag war auch der Besuch von zwei Journalistinnen der Lingener Tagespost, die einen großen Bericht über das Calliope-Projekt an der PGS schreiben wollten. Sie waren sehr interessiert und ließen sich von den Kindern erklären, was in der AG gemacht wurde.

Bei einer Präsentation am Freitag zeigten und erklärten die AG-Teilnehmer dann ihren Mitschülern, was sie in den letzten Wochen gelernt, gebaut und programmiert hatten.

Hoffentlich kann dieses tolle Projekt im nächsten Schuljahr fortgesetzt werden!