Herzlich willkommen!
Viel Spaß auf unserer Homepage!

Hallo Vorschulkinder!

In diesem Jahr kommt ihr in die Paul-Gerhardt-Schule - wir freuen uns sehr auf euch!

Leider könnt ihr uns aber im Moment nicht besuchen. Das ist sehr schade! Aber kennenlernen könnt ihr uns trotzdem: Wir haben nämlich für euch ein kleines Video gedreht.

Gemeinsam mit Frau Schulte von der KiTa Bäumerstraße und mit Willi und Schneck entdeckt ihr darin unsere Schule.

Wir wünschen euch viel Spaß und freuen uns, euch bald richtig kennenzulernen!

Klicke einfach auf das Video!

 

Corona-Update 05.03.2021

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

nach der Bund-Länder-Runde am Mittwoch hat inzwischen auch das Land Niedersachsen entschieden, wie es in den nächsten Wochen weitergehen soll. Den Brief von Kultusminister Tonne finden Sie unten.
Wie schon angekündigt, ändert sich für die Grundschulen erstmal nicht viel:
Wir bleiben im Szenario B, der Wechselunterricht läuft bis zu den Osterferien wie bisher weiter. Ab nächsten Montag (08.03.) gilt allerdings wieder die Präsenzpflicht in der Schule, d.h. ein freiwilliges Homeschooling ist dann nicht mehr möglich.
Wie es danach weitergeht, wird sich wahrscheinlich erst in den Ferien entscheiden. Ich informiere Sie wie immer, sobald ich etwas Offizielles erfahre.
Die Lehrkräfte werden seit einigen Wochen einmal in der Woche mit Schnelltests getestet, damit ist zumindest diese "Gefahrenquelle" ein bisschen eingedämmt.
Angekündigt sind auch freiwillige Schnelltests für die Schülerinnen und Schüler. Wie diese konkret aussehen werden, wie der Ablauf geregelt werden soll und weitere Details sollen in den nächsten Tagen folgen. Auch darüber informiere ich Sie sobald wie möglich.

Daniel Klünemann
- Schulleiter -  
  



Corona-Update 11.02.2021

Wie Sie den Medien sicher entnommen haben, wurde der aktuelle Lockdown in Deutschland vorerst bis zum 07.03.2021 verlängert. Die Entscheidung über die Schulen und KiTas haben die Bundesländer jeweils individuell getroffen.
Niedersachsen hatte bereits in den letzten Tagen und Wochen Ausblicke auf dei möglichen neuen Regelungen gegeben. Heute wurde nun folgendes offiziell verkündet:

  1. Die Grundschulen bleiben zunächst bis zjum 28.02.2021 im Szenario B. Sehr wahrscheinlich wird diese Phase danach noch bis zu den Osterferien (ab dem 29.03.2021) verlängert.
  2. Nach den Osterferien sollen die Schulen dann schrittweise ins Szenario A (normaler Unterricht für alle Kinder) wechseln. Dies ist abhängig von den Infektionszahlen Mitte April. Nähere Informationen dazu erhalten Sie, wenn wir Konkretes wissen.
  3. Die Ganztagsangebote werden vorerst bis zu den Osterferien leider nicht stattfinden.
  4. Wir halten wie bisher auch eine Notbetreuung vor. Alle bisherigen Anmeldungen gelten weiter. Wenn Sie etwas ändern möchten, melden Sie sich bitte.
  5. Die Präsenzpflicht ist weiter aufgehoben. Kinder, die bisher freiwillig im Distanzlernen waren, können aber wieder ins Wechselmodell zurückkehren. Melden Sie sich dann bitte bei den Klassenlehrkräften oder bei mir.
  6. Die Landesregierung hat eine 10-Punkte-Agenda zum Umgang mit der Pandemie und ihren Folgen im zweiten Schulhalbjahr, aber auch darüber hinaus, erstellt. Diese gilt es nun mit Leben zu füllen. Wir werden unser Bestes geben und informieren Sie, über die konkreten Auswirkungen für unsere Schule.

Den aktuellen Brief von Minister Tonne und die 10-Punkte-Agenda finden Sie unten zum Download. Dann noch ein persönliches Wort: Ich weiß um die Belastungen in den Familien und ich bewundere Ihre Geduld und Ihr Verständnis. Meine Kolleginnen, Kollegen und ich würden eine Menge dafür geben, endlich wieder ganz normal mit Ihren Kindern arbeiten zu können!

Aber wir werden nun noch einige Zeit so weiter machen müssen wie bisher, ob wir wollen oder nicht.
Also: Lassen Sie uns weiter das Beste daraus machen und vor allem: Zusammenhalten! Wenn Sie etwas beschäftigt, es Probleme gibt, oder etwas nicht gut läuft, bei dem wir vielleicht Abhilfe schaffen können: Melden Sie sich bei den Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern oder bei mir und sprechen Sie es offen an, wir tun das umgekehrt auch!


Herzliche Grüße
Daniel Klünemann
- Schulleiter -


Aktion: Wer baut den tollsten Schneemann?

Liebe Kinder,

es war wirklich schwierig, den die Preisträger zu finden und deshalb schonmal vorweg: Alle, die mitgemacht haben, sind Gewinner und bekommen am Montag oder Dienstag einen kleinen Preis! Ihr habt das wirklich super gemacht!

Wir mussten uns aber trotzdem entscheiden und deshalb findet ihr hier die Gewinner:

Vielen Dank fürs Mitmachen an euch alle!

https://pgs-lingen.schulserver.de/iserv/login

In diesem Video werden die wichtigsten Funktionen von IServ für Schüler und Eltern erklärt:


Aktuelle Elternbriefe

Elternbrief 04.11.2020

In diesem Elternbrief finden Sie nähere Infos für den Fall des Wechsels in Szenario B. Die Klasseneinteilungen für diesen Fall haben Sie über die Postmappe und bei IServ erhalten.


Elternbrief 28.09.2020

Die Schnupfenzeit ist da. Hier finden Sie Infos zum richtigen Handeln bei Schnupfen in Corona-Zeiten: 


Hier finden Sie den Infobrief zum ersten Halbjahr zum Download:



Hier finden Sie den Elternbrief vom 20.08.2020 zum Schulbeginn in Coronazeiten:



Die nächsten Veranstaltungen

Feed
15.03.2021
-
16.03.2021
Bedarfselternsprechtag Klasse 1-3
Sie erhalten rechtzeitig eine Einladung mit der Möglichkeit, einen Terminwunsch anzugeben.   mehr
29.03.2021
-
09.04.2021
Osterferien
Die Schule beginnt wieder am Montag, 12.04.2021.   mehr
19.04.2021
Präventionsprojekt "Mein Körper gehört mir" (Klasse 3 und 4)
Das Präventionsprojekt "Mein Körper gehört mir!" sensibilisiert Kinder seit über 20 Jahren für das Thema sexuellen Missbrauch. Einfache Geschichten und ein lustiger Körpersong ermutigen sie, ihren Gefühlen zu...   mehr
26.04.2021
Präventionsprojekt "Mein Körper gehört mir" - Teil 2
Das Präventionsprojekt "Mein Körper gehört mir!" sensibilisiert Kinder seit über 20 Jahren für das Thema sexuellen Missbrauch. Einfache Geschichten und ein lustiger Körpersong ermutigen sie, ihren Gefühlen zu...   mehr
03.05.2021
Präventionsprojekt "Mein Körper gehört mir" - Teil 3
Das Präventionsprojekt "Mein Körper gehört mir!" sensibilisiert Kinder seit über 20 Jahren für das Thema sexuellen Missbrauch. Einfache Geschichten und ein lustiger Körpersong ermutigen sie, ihren Gefühlen zu...   mehr
nächste >>



 

585531